Wann wieder Sex nach Vagina-Infektion?

4 Antworten

würde sagen; kommt drauf an, wenn beide behandelt wurden - sehe ich keine Gefahr, 

ABER besser ist es immer den Doc zu fragen

Er war letztens beim Arzt und bei ihm wurde nichts festgestellt, ich war wohl sehr anfällig, weil ich in den letzten Monaten viel Antibiotika nehmen musste und dadurch meine Flora etwas zerstört wurde.

Also könnten wir sex haben mit Kondom ohne dass sich unser handeln eine weiter oder Wiederholung der Infektion auslöst?

Leider ist mein Arzt zur Zeit im Urlaub

Wegen der Infektion oder wegen der Vehütung?

hallo,

so eine infektion im schambereich ist nie etwas was man gerne hat. doch falls man nicht unverschohnt bleibt kann man trotzdem das beste daraus machen. als erstes mal würde ich in die apotek gehen und etwas salbe holen. diese wird dann täglich vor dem schlafen gehen oral eingenommen. du fragst dich sicherlich warum oral? doch das ist ganz einfach. die infektion ist ja in deinem körper verankert somit musst du sie auch von innen herraus bekämpfen. deswegen die salbe. sobald die infektion abgeklungen ist kannst du ja mal mit einem anderen partner deiner wahl probeschlafen um zu sehen ob er sich ansteckt oder nicht. ist dies nicht der fall kannst du beruhigt mit deinem eigentlichen freund schlafen. ich hoffe ich konnte deine frage beantworten.

zum abschluss noch ein kleiner tipp vom profi. entweder du musst besser verhüten oder ihr habt so oft geschlechtsverkehr sodass sich die infektion gar nicht erst ausbreiten kann.

Mfg Petrasunny69

Mir wurden Milchsäurenkapseln empfohlen, die ich direkt nach der Antibiotika-Phase anwenden soll, damit sich mein Klima wieder hergestellt wird

Frag deinen frauenarzt

Was möchtest Du wissen?