Wann sollte ich die vemox Tabletten ( gegen Madenwürmern ) einnehmen?

 - (Gesundheit und Medizin, Tabletten, Uhrzeit)

4 Antworten

Nein, Sie sollten das Mittel so einnehmen, wie verordnet.

...Je nach "Schädlingsbefall" gibt es verschiedene Einnahmeoptionen des Medis. Ihr Arzt hat die für Sie gewählt, die für Ihre Art von "Befall" am wirkungsvollsten ist.

...Nur so kann das Medikament effizient genug wirken.

...Ihr Arzt hat sich schon etwas dabei gedacht, vertrauen Sie ihm!

...Also, halten Sie sich bitte an die Verordnung...!

...übrigens steht doch da auf dem darauf geklebten Etikett der Schachtel

"3 Tage eine Tablette...." (die Zeile darunter kann ich nicht entziffern, außer den Zahlen)

....das scheint mir eine Dosierempfehlung zu sein.

...Wissen Sie jetzt womöglich nicht, ob Sie das Medi ein- oder zweimal am Tag nehmen müssen, fragen Sie vorsorglich in der Arztpraxis nochmal nach!

...Im Beipackzettel des Medis sind nämlich ebenfalls verschiedene Dosierangaben aufgelistet - je nachdem, was Sie befallen hat.

..Gute Besserung!

Ich soll 3 Tage lang je eine Tablette nehmen. Das Problem ist, ich weiß nicht ob ich sie morgens mittags oder auch abends nehmen darf. Die Tabletten sind gegen madenwürmern und gelangen nicht in das Blut sondern werden ausgeschieden. Auf der packungebeilage steht nur, wie ich sie nehmen soll und nicht wann. Wollte sichergehen.

Nimm die Tabletten bitte einfach so, wie sie verschrieben wurden. Das wird schon seinen Grund habe.

Wenn das in der Packungsbeiulage so steht würde ich das auch genauso machen.

Dann nimm sie so ein, wie im Beipacktext steht. Steht nicht umsonst so drinnen

Aber dann von 1 bis 5 Uhr Juckreiz haben

Was möchtest Du wissen?