Wann sieht man erste Ergebnisse beim Sport?

4 Antworten

Das klingt nach einem Training, für welches du mindestens einen, wenn nicht sogar zwei, Tage Pause einplanen solltest. Leichter Muskelkater ist in erster Linie nichts schlimmes, aber wenn du morgens Muskallater hast, solltest du an diesem Tag keinen intensiven Sport mehr machen. Muskeln brauchen Zeit sich zu regenerieren, sonst erzielst du, wenn überhaupt, nur negative Erfolge. Muskeln wachsen während der Regeneration - und ein Muskel braucht in der Regel 48 Stunden für die Regeneration.

Eine Woche ist für Erfolg meist viel zu wenig Zeit. Je nach Ernährung, Ausführung, Intensität, Regenerationszeit und anderen, kleinen Faktoren kann der Erfolg auch erst nach ein paar Wochen zu sehen sein.

Wichtig zu wissen wäre noch die Definition des "Ergebnisses" - möchtest du Muskeln aufbauen, komplett Abnehmen, Ausdauer trainieren, deinen Körper nur anders 'formen' (bspw. Sixpack) ?

Muskelaufbau braucht bspw. extrem lang, weshalb es auch zu einer der anfangs deprimierendsten Sportarten zählt. Abnehmen braucht auch mindestens 3-4 Wochen, bis man einen sichtbaren Erfolg erzielt. Für Ausdauer ist der Fitnessgrad zu Beginn entscheiden. Hoher Fitnessgrad verspricht weniger Erfolge als ein niedriger Fitnessgrad. D.h. dass man als Anfänger in der ersten Woche enorme Erfolge erzielen kann. Formung von Muskeln braucht auf Dauer auch seine Zeit, aber erste Erfolge sollten recht bald auftreten. Mit 2-3 Wochen musst du aber auch hier rechnen.

Diese Angaben beziehen sich auf korrekte Ausführung, richtige Ernährung, gute Intensität und ausreichende Regenerationszeiten. Wird eine dieser entscheidenden Faktoren falsch behandelt, so kann der Erfolg leicht auch doppelt so lange auf sich warten lassen.

Hoffe ich konnte helfen.

Grüße, Flubbel

Also je nach dem wie dein Körper das aufnimmt. Bei mir sehe ich es eher im Spiegel und ca nach 2 Wochen Training.

Wenn du sowenig futterst, dann siehst du das ziemlich schnell auf der Waage. Wenn du permanent Muskelkater hast, dann machst du irgendwas falsch. Crunches kann man zwar relativ häufig machen, weil sich dieser reltiv kleine/kurze Muskel fix regeneriert, dennoch ist jeden Tag 2x vielleicht etwas zuviel für effektiv. Die Muskeln wachsen in der Pause. Wenn die zu kurz ist gehts im schlimmsten Fall nach hinten los. Und wenn du trainierst brauchst du immer mehr Energie, wie ohne Training. Mit nur nur Apfel, Banane und Joghurt baust du auf eher kurze Sicht ab. Achja. Auf genügend Schlaf achten, nicht vergessen.

Das hängt niht zuletzt auch entscheident von deiner jetzigen Statur ab.

Was möchtest Du wissen?