Wann merkt man üblicherweise erste Schwangerschaftsanzeichen wie z.B. Übelkeit bzw. können diese schon zum Zeitpunkt der Einnistung auftreten?

3 Antworten

Die ersten Anzeichen für eine Schwangerschaft sind:

  • ausbleibende Regel
  • ein positiver Schwangerschaftstest mit Morgenurin
  • die Bestätigung durch den Frauenarzt (Bluttest, Ultraschall)

Alle anderen Anzeichen sind keine Anzeichen. Ich war dreimal schwanger und hatte niemals Bauchweh oder Übelkeit oder Stimmungsschwankungen. Das ist bei jedem anders

Ich verstehe nicht warum man sich in Foren betätigt wenn man solche AufzählungEn/Antworten gibt. Aber ja, danke..

Meine frühesten Anzeichen waren nach der 8. Woche: ich wollte nichts mehr essen, hab es aber auf eine Erkältung geschoben. Nur blieb der Schnupfen und Husten aus.

Das aller erste Anzeichen ist das ausbleiben der Regel aber schon davor können Anzeichen auftreten. Ich denke so genau kann man nicht sagen zu welchem Zeitpunkt . Du kennst deinen Körper am besten und müsstest es eigentlich spüren dass etwas anders ist. So war es bei mir auch :) LG

Was möchtest Du wissen?