Wann merkt man, dass man Weisheitszähne bekommt?

5 Antworten

Merken manche garnicht und bei anderen gibts ne dicke Backe und viiiieeel AUAAA! Kommt darauf an, wie sie liegen und ob sie genügend Platz haben!! Bei manchen sind sie auch nicht angelegt, d.h. die haben gar keine!! LG

Die machen sich mit Schmerzen ind Zahnfleischentzündungen dann bemerkbar, wenn sie keinen Platz haben. Sonst gibt es keine Probleme. Erst später mit der Reinigung, wenn man hinten schlecht dran kommt.

Also an den Schmerzen kann man es wohl am besten beurteilen, ob die Weisheitszähne kommen oder nicht. Aber bei mir ist es z. B. auch so, dass sich meine Zähne langsam verschieben... Einen Termin werde ich wohl in den Pfingstferien ausmachen und mir die Dinger eeendlich rausnehmen lassen... Ich eier da auch schon seit gut einem Jahr rum... mist

Meistens verursachen diese Zähne mehr Scherzen beim Rausnehmen, als beim Kommen ;-)

Du merkst es wenn du leicht bis starke Schmerzen im Bereich der Backenzähne spürst. Die Weißheitszähne wachsen und drücken gegen die vorhandenen Zähne. Würde den Zahnarzt aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?