Wann fängt Kreatin an zu wirken?

3 Antworten

Kreatin nimmst du ca. dreißig Minuten vor dem Training ein. Kreatin hat die Wirkung, deine Muskulatur Leistungsfähiger zu machen. Packst du bspw. sieben Wiederholungen, stemmst du mit Kreatin z. B. zehn Wiederholungen. Nimm Kreatin täglich ein, auch wenn du nicht trainierst. Nach ca. zwei Wochen wirst du den Unterschied deutlich spüren. Mit Koffein kannst du das nicht vergleichen.

Kreatin ist keine Stimulanzie, das wirkt nicht beim ersten mal. Deine ATP Speicher müssen sich mit der Zeit füllen und außerdem benutzt man Kreatin erst wenn man bereits seit vielen Jahren trainiert und an seine Grenzen gekommen ist.

Keratin hat eigentlich keine richtige Wirkung wenn du eine stark beeinflussbare Wirkung haben willst nimmst du dir Trainingsbooster

Was möchtest Du wissen?