Während der Gebärmutterhalskrebs Impfung sex?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Eine Immunisierung gegen HPV widerspricht nicht der Ausübung von Sexualverkehr. Du darfst selbstverständlich vor und nach der Impfung Sex haben.

  • Beachte aber, dass die Impfung nur hilft, wenn man erst geimpft wird und DANN den Kontakt zur infektiösen Person hat (und zwar frühestens nach der entsprechenden Wartezeit der zweiten Impfung).

  • Daher empfiehlt man, die Impfung vorzunehmen, BEVOR man die ersten Sexualkontakte hat.

  • Wenn Du mit einem Mann bereits Sexualkontakte hattest und Dich ohnehin hättest angesteckt haben können, dann kannst Du mit diesem Mann auch weiterhin Kontakte haben -- das ist dann völlig egal, vorausgesetzt er ist Dir treu.

  • Wichtig ist, dass Kondome eben nicht sicher gegen HPV wirken, da HPV auch leicht mit Händen und Mund übertragen werden können (also Du fasst seinen Penis ohne Kondom an, danach Dich; oder ähnlich).

  • Es geht also nicht darum, ob man Sex hat oder nicht, sondern darum, ob man sich bei jemandem anstecken kann. Das ist zu bejahen für alle neuen Kontakte. Auf Kondome würde ich mich da nicht verlassen.

Hey. Eine frage. Was wenn man weiß das sein partner noch nie sexuallen Kontakt hatte und somit nicht infiziert ist? Kann man dann mit Kondom mit der Person X schlafen?

@Hoffnungslos254

Mit Kondom mit einem gesunden, unerfahrenen Partner stellt sicherlich kein signifikantes Risiko dar.

Besser ist es natürlich, sich so früh impfen zu lassen, dass diese Frage keine Rolle spielt.

die impfung dauert sekunden und nicht monate...

sekundensex ist nicht prickelnd

die impfung ergibt nur sinn, wenn sie vor dem ersten mal abgeschlossen ist

Weiß nicht was daran anders sein soll wenn man schon Sex hatte wenn man immer mit Kondom verhütet hat.

Wie sinnvoll wäre denn eine Masernimpfung, wenn man sich bereits infiziert hat? Sie wäre sinnlos!

Ähnlich ist das mit der HPV-Impfung! Das Virus wird bei sexuellem Kontakt übertragen und das Kondom schützt nicht zu 100% davor. Außerdem wissen die Männer nicht, dass sie Zwischenwirte des HPV sind, weil sie keine Symptome haben.

Erst nach abgeschlossenem Impfzyklus ist der Schutz gegeben.

Übrigens: Die Impfung wird ab 12 gegeben. Also wenn ein Mädel mit, sagen wir mal 13, mit dem Impfzyklus beginnt, ist sie 14, wenn die dritte Impfung erfolgt. Da ist sie immer noch recht jung für erste sexuelle Kontakte (finde ich jedenfalls)!

Du solltest vor der Impfung auch noch keinen ungeschützen Sex (Kondom) gehabt haben.
Natürlich könntest du während dieser Zeit Sex haben und mit Kondom verhüten.
Aber es besteht immernoch die Gefahr,
dass es platz oÄ.
Also lieber drauf verzichten.

Du solltest erst nach der Impfung Sex haben, denn sonst kann die Imunisierung durch dem Imfstoff nicht erfolgen.

Was möchtest Du wissen?