Wächst ein ausgerissener Zehennagel wieder nach?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Tag cat64k,

keine Sorge solange die Matrix nicht total zerstört wurde, was ich nach Ihrer Beschreibung nicht annehme, wächst der Zehennagel wieder nach.

Bei der Großzehe dauert das ca. 1 Jahr. Beim kleinen Zehen nicht so lange da dieser Nagel nicht so groß (flächenmäßig) ist.

Frage: Ist der ganze Nagel weg oder nur ein Teilstück? Hatte es geblutet am Nagelaustritt (Mond)?

Grundsätlich sollte mindestens mal für 3 Tage ein Desinfektionsbad (Jodhaltig wenn keine Allergie vorhanden) genommen werden um Entzündungen vorzubeugen und keine Cremes drauf.

Das Nagelbett bitte schützen mit einem luftdurchlässigen selbstklebendem Verband!! Am Nagelbett bitte nicht rumfummeln um dieses nicht auch noch zu beschädigen sonst wächst zwar der Nagel nach aber er haftet dann nicht mehr am Nagelbett.

Gruss und gute Besserung

tosh

Ja solange das Nagelbett nicht entfernt wird wächst er nach, und wenn du das mitrausgerissen hättest, hättest du das garantiert gemerkt

Ja, tut er. Wenn es sich denn nur um eine leichte Entzündung gehandelt hat. Mein "Kleiner" wird nahezu bei jedem Schnittgang komplett entfernt und wächst immer wieder nach ;) Kein Grund zur Besorgnis!!!

ja denke schon soweit die keimschicht des nagels heil geblieben ist kann allerdings sein das er evtl. etwas dicker wird wie vorher muss aber nicht. dauert mindestens 9 monate bis das alles wieder einigermassen aussieht. etwas teebaumöl zur vorbeugung gegen pilzbefall auftragen kann dienlich sein.

Ja natürlich wächst er wider nach, aber dies kann eine ganze Weile dauern.Ich habe nehme das selbe Problem gehabt und es hat über ein halbes Jahr gedauert, bevor er vollständig nachgewachsen war.

Was möchtest Du wissen?