wackelzahn und feste zahnspange?

1 Antwort

Dein Kieferorthopäde hat schon gemerkt, dass die Zähne noch Milchzähne sind. Das ist überhaupt kein Problem.

Den Wackelzahn wird man der Einfachheit halber vermutlich ziehen. Wenn man die Drähte bis ganz nach hinten führen will, lässt man einfach eine Lücke, ansonsten kürzt man den Draht und er hört dann eben vor dem fehlenden Zahn auf.

Die Spange kann man natürlich trotzdem einsetzen, keine Sorge.

Was möchtest Du wissen?