Wie läuft eine Vorstellungsgespräch als Zahnmedizinische Fachangestellte in Hamburg ab?

2 Antworten

Wieso bewirbst du dich denn in dieser Praxis? Einfach weil die Stelle frei war und du darauf angewiesen bist? Das solltest du nicht sagen. So ungefähr alle anderen Gründe sind aber gut geeignet, zum Beispiel das grosse Behandlungsangebot oder das Team, von dem du viel Gutes gehört hast, oder die besonders intensive Zusammenarbeit mit Kieferchirurgen oder die Spezialisierung des Zahnarztes auf die Arbeit mit einem bestimmten Gerät oder was auch immer. Meistens findet man nützliche Infos auf der Praxiswebsite.

Ihre Nervosität steigt und Sie haben bereits die passende Kleidung ausgewählt. Nach zahllosen Bewerbungen hat es nun endlich mit einem Vorstellungsgespräch geklappt. Leider ist dort noch eine große Hürde zu nehmen: Das persönliche Gespräch mit dem Personalchef und / oder potenziellem Vorgesetzten. Jetzt gilt es im Vergleich zu den Mitbewerbern einen guten Eindruck bei der Bewerbung um den Job zu hinterlassen.
http://www.bildung-news.com/bildung-und-karriere/bewerbung/10-fragen-und-antworten-beim-vorstellungsgesprach/

Was möchtest Du wissen?