Vorbereitungen Darmspiegelung?

5 Antworten

ist eh zu spät.

vor einer darmspiegelung 24 stunden nichts essen. erlaubt sind nur brühe, tee, ein bisschen saftschorle, aber keine milchprodukte und so.

ab 2 stunden vor dem eingriff auch nichts mehr trinken.

der patient muss sowieso einige zeit vorher da sein. gibt noch was, damit der darm dann auch wirklich leer ist.

Da müßtest du erstmal verraten, welche Mittel zur Darmentleerung der Patient bekommen hat?

Heute abend erst damit anzufangen dürfte zu spät sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

CetraFleet hat sie bekommen und war auch erst um 16 Uhr beim Arzt, also ist noch nicht lange her, aber leider gerade erst aufgefallen.

als vorbereitung hat jemand etwas zum einnehmen bekommen , das den darm entleert !

Arzt anrufen, Infoblatt anfordern und dort abholen.

Was möchtest Du wissen?