Vor über 4 Wochen Handgelenk verstaucht - Immer noch Schwerzen!

4 Antworten

guten Tag!

Ich hab mir die rechte Hand verstaucht als ich im schwimmbad auf einer Treppe ausrutschte und hinunterfiel verstauchte ich meine hand das sind bei mir schon über 6 wochen her. Geröngt wurde das auch schon aber da konnten sie Ärzte nichts finden habe das gleiche gemacht wie du wie Bandagen und kühlen. jetzt habe ich das gleiche problem. ich bin denn noch zu meinem hausarzt gegangen weil da könnte noch mehr als eine Verstauchung sein die auf einem Röntgenbild nicht zu sehen sind. Mein arzt hat mich zum orthopäden überwiesen dieser wiederum hat die biler auch angesehen fand jedoch nichts des wegen hat mein orthopäde mich zu einer ärztin überwiesen die auf hände spezialisiert ist eine chirug da fahr ich demnächst hin und lass das mal genauer unter die lupe nehmen. ich gebe dir den tipp noch mal zum arzt zu gehen die sollen die gleichen massnahmen durchführen die ich auch bekam

ich hoffe das es bei dir gut geworden ist

Güße Anougah

Könnte gebrochen sein oder Haarriß. Überlege mal, zu einem Orthopäden zu gehen. Ein Haarriss ist nur beim Kernspinbild zu sehen.

Erstens: Arzt löchern.

Zweitens, wenn erstens nix bringt: Diclofenac-Salbe (Voltaren oder so) dick auftragen, sehr dick. Das hilft nicht nur gegen entzündliche Probleme, sondern auch gegen akute Schmerzen, in deinem Fall könnte es eine Übergangslösung sein. Mehr aber besser nicht. Für mehr gibts andere Ärzte.

zu 1: werd ich mal machen

zu 2: wo bekommt man die? einfach im laden oder apotheke?

@Excess1c

Apotheke. Das Zeug ist nicht (mehr) rezeptpflichtig.

lass ma ein röntgenbild und lass das auswerten

ups sry korrektur:machh ma ein röntgenbild und lass das auswerten

Was möchtest Du wissen?