Von Monostep auf Maxim (bei Wechsel zusätzlich verhüten?)

1 Antwort

Wie wäre es mit Lesen der Packungsbeilage? Da steht die Antwort auf deine Frage drin (unter Punkt 3.2). Wenn dort nichts von zusätzlicher Verhütung steht, bist du weiter geschützt und brauchst nicht zusätzlich verhüten.

Bin die ganze Packungsbeilage der Monostep durchgegangen und habe nichts über einen Pillenwechsel gefunden..

@kakaduuu3

Du hast zur Maxim zurück gewechselt und musst deshalb natürlich die Packungsbeilage der Maxim lesen!

Ja das hab ich auch schon gemacht, da steht eben, dass man die Maxim nach der Pillenpause der alten Pille einnehmen soll, was ich auch tat. Von zusätzlicher Verhütung steht da nichts, bin mir da jedoch unsicher, da viele sagen, man müsse zusätzlich verhüten..

@kakaduuu3

Wie gesagt, wenn da nichts von zusätzlicher Verhütung steht, brauchst du auch nicht zusätzlich zu verhüten, ganz egal was "viele" sagen. Das, was in der Packungsbeilage steht, ist maßgeblich. Wenn du dir dennoch unsicher bist und meiner Antwort nicht traust, rate ich dir, bei deinem Frauenarzt nachzufragen.

Was möchtest Du wissen?