Von der periode keinen hunger und kein appetit mehr, normal?

3 Antworten

Das kann viele Ursachen haben. Es kann am Wetter liegen oder an was weiß ich, es kann auch dieses Mal an deiner Regel liegen. Es ist einfach so!

Steiger dich nicht in etwas hinein, was nicht ist ....man kann sich auch viel einreden ;) Du hast eben im Moment keinen Hunger, wie viele andere auch.

Bei mir ist es eher so,dass ich die ersten zwei Tage nicht so viel Hunger hab,aber bei dir scheint es ja die ganze Periode über zu sein.Könnte schon am Blutverlust liegen,aber selbst bei starker Periode muss man doch irgendwann wieder Hunger haben. Wenn ich dich richtig verstanden habe,ist das ja nach der Periode nicht mehr..also dass du keine Hunger mehr hast.Darum wird ich mir da jetzt auch keine so großen Sorgen machen.Ist wohl ne ziemlich doofe Nebenwirkung.Ob das jetzt normal ist,weiß ich nicht(bin ja kein Arzt),aber jeder verhält sich während der Periode anders,hat vielleicht mehr Hunger als sonst,oder eben wenig bis gar kein Hunger.Ist nur immer wichtig trotzdem was zu essen,was du ja auch machst^^

Das ist normal, das liegt, glaub ich am Blutverlust ;) LG

ja aber man kann doch nicht eifnach bis zu 30 stunden nichts essen oder?

Ich esse ja trotzdem imemr ein wenig etwas, nen auch gesund, was ja gut ist, aber trotzdem von dne kalorien her selbst beim abnehmen bisschen zu wneig.

Wieviel kalorien waren das heute eigentlich?

Wäre es sinnvoll einen Milchdrink vanille oder banane zu trinken?????

Was möchtest Du wissen?