Vom Singen nimmt man ab, oder?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim singen verbraucht man mehr Kalorien als sonst,aber nur wenn man es richtig macht Die Sänger sind allerdings nur zu einem winzigen Teil vom singen so dünn, diese machen eher irgendwelche diäten und Sport Aber beim singen kann man schon abnehmen (nicht so viel, aber es werden viele Kalorien verbrannt), aber man muss es richtig machen

Singen würde ich nicht als Sport betrachten, bei dem man abnimmt. Selbstverständlich braucht man, wenn man steht und singt (und evtl. tanzt) mehr Kalorien, als wenn man auf dem Sofa rumliegt. ;)

Wenn man in der Musikbranche Erfolg haben will, dann muss man sich gut vermarkten können. Und das geht, wenn man schlank ist, leichter als wenn man dick ist. Deswegen sind wohl die meisten erfolgreichen Musiker eher schlank.

Das liegt nicht daran, dass sie singen. Das Tanzen auf der Bühne macht da eindeutig mehr als und die machen ja auch alle Sport wie z.B. Basketball in der Freizeit

Ne, die ziehen eben ihre krassen kranken Diäten durch oder machen viel sport! Ellie Goulding geht zum beispiel viel zum Sport!

Haha. Also ich kenne eine Menge Sänger die alles andere als dünn sind. Allerdings haben gut gebaute oft die schöneren Stimmen. Vom Singen nimmst du garantiert nicht an

Was möchtest Du wissen?