Vollkeramikkrone / Verblendkrone Schneidezahn

1 Antwort

Also wenn die Krone Frükontackt  hat, wird er sie noch einmal einschleifen ( das ist normal) 

Bezüglich der Farbe: das Problem hat man bei Metalkroben immer ( dass der zahnfarbend oparkte metallkern durchschimmert! Ich empfehle hier eine Vollkeramikkrone! Zirkon oder eMax! Da kommt die Farbe an besten hin weil man keinen metallkern hat. Kann unter Umständen sogar billiger sein als zB eine verblendete Goldkrone und etwas teurer als eine Nichtedelmetallkrone. Preislich liegt eMax bei 750,- € Laborkosten und Behandlungskosten. Noch ein großer Vorteil der Vollkeramikkrone ist das der Kronen Rand nicht sichtbar wird wie bei Metalkroben. Oft geht das Zahnfleisch zurück und der meist oxidierte Kronenrand wird sichtbar. Und wer möchte bitte einen schwarzen Kronenrand im frontzshnbereich haben? 

Natürlich ist eine Vollkeramikkrone Krone keine Kassenleisting. Da muss man Zuzahlungen leisten. Aber das lohnt sich allemal 

Was möchtest Du wissen?