Vertrage keine Schokolade/Kekse etc.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht liegt es auch nicht an der Laktose, sondern an einem anderen Zusatzstoff, der in den Keksen und der Schokoladen enthalten ist. Heutzutage sind ja nicht mehr nur Milch und Kakao in den Sachen drin (wie oft beworben wird), sondern auch künstliche Aromen, Zuckerzusätze und Geschmacksverstärker. Schau dir die Zutaten auf den Verpackungen mal ganz genau an. Vielleicht entdeckst du eine Gemeinsamkeit. Ich wünsche viel Erfolg! :)

geh zu einem anderen arzt? zu einem besseren:)

es hat mit den milchproteinen zu tun, lass alle milch/produkte weg und dein zustand normalisiert sich...tust du es nicht oder nicht lange genug, beschwerde dich nicht wieder...

Ich würde dir mal eine Magenspiegelung empfehlen!

geh nochmal zu einem anderen arzt. Vielleicht verträgst du irgendwas anderes nicht, was in schokolade enthalten ist

genau, frag doch mal nach einem allergietest.

Was möchtest Du wissen?