Verseucht eine brennende Kerze die Raumluft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei jeder Verbrennung entstehen Abfallprodukte, mindestens jedoch Kohlendioxid. In Teelichten wird Paraffin verbrannt. Mehr dazu erfährst Du hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Paraffin

Vielen Dank!

Die Brandgefahr ist nicht zu unterschätzen, wenigstens sollte man eine brandsichere Unterlage wählen.

Ansonsten erhöhen Kerzen und Räucherstäbchen den Feinstaubgehalt in der Luft.

Der Sauerstoff-Verlust hält sich aber in Grenzen, wenn sie es mit der Anzahl der Kerzen nicht übertreibt.

Vielen Dank!

Was möchtest Du wissen?