Verdacht auf Hautkrebs....?

 - (Muttermal, Hautkrebs, Hell)

5 Antworten

Du solltest am besten sofort zum Hautarzt gehen. Damit er es richtig untersuchen kann!

Soweit ich weiß sind bösartige Muttermale sehr dunkel braun bis schwarz . ( meine eltern sind hautärzte)

Aber wäre denk ich gut wen du mal einen Arzt besuchst , dan kannst du zu 100 % sicher sein

Mfg haboock

Diese Frage stellt du bitte deinem Hautarzt. Er schaut sich das an und entscheidet dann ob das Mal weggemacht werden muss.

Wenn es weggemacht wird, dann wird das Zeugs (ich weiss nicht wie man das korrekt nennt, was rausgeschnitten wurde) auf Krebs untersucht. Danach richtet sich eine mögliche weitere Behandlung.

Das muttermal wird ausgestanz und ins Labor geschickt , die analyse dauert ca 1-2 wochen

ja sicher weiss das jemand. jeder hautarzt. aber mit dem bild kann auch der nichts anfangen. du wirst dich schon in eine praxis begeben müssen. keine angst, gefährlich ist das nicht. im allerschlimmsten fall ein kleiner schnitt. gruss

Was möchtest Du wissen?