verbrennung schmerz lindern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erstmal weiterkühlen! anschließend eincremen und verband drum. brandblasen nicht aufstechen weil sich sonst entzündungen entwickeln können!

Es hilft nichts, nur mal kurz die Finger unter fließend Wasser zu halten. Am besten, Du machst den Abfluß zu, weil Du schon mindestens ein paar Minuten ununterbrochen kühlen solltest. Je mehr desto besser. Bei fließendem Wasser währe das eine ordentliche Verschwendung. Du darfst eben nicht dauernd die Hand da rausziehen. Erst wenn Du wirklich intensiv und lange gekühlt hast, dann lohnt es sich, die Hand da rauszuziehen, und vielleicht ein bißchen Wundheilsalbe (z.B. Bepanten) draufzuschmieren.

Ne schmerz lindernde salbe müsste helfen oder halt eine gegen verbrennungen (:

Was möchtest Du wissen?