Verbrennung aber keine Schmerzen?

4 Antworten

Ich Habe mich mal so schlimm verbrannt dass ich 4 Monate lang Noch eine narbe hatte. Ich Habe es Aber nicht einmal gemerkt.Dabei Bin ich sonst eher überemfindlich.Ist meiner Mutter aus passiert. Bist Also nicht die/der einzige :)

Vielleicht ist deine Haut nicht so empfindlich. Habe auch schon mal so einen Typen im Fernsehen gesehen, ich glaube der kam aus Asien, und der konnte mit seinen Händen Chicken Wings in extrem heißen Fett umdrehen, ohne dabei Schmerz zu empfinden.

Ich hab einen glühenden metallstab berührt und das gewebe ist richtig Verletzt

@Tomatensupp26

Kann dann auch sein, dass die Nerven selbst verletzt wurden und du deshalb keine schmerzen hast, das wäre aber ein Zeichen für eine sehr schwerwiegende Verletzung :/

Ich will dir keine Angst machen aber wenn du gar keinen Schmerz da spürst geh zum Arzt! Es gibt unterschiedliche Krankheiten die Schmerz Unempfindlichkeit unter Umständen auch nur an bestimmten Stellen und nur bis zum bestimmten Punkt hervorrufen, im aller aller schlimmsten Fall sogar ein Tumor im Nervensystem. Gibt aber auch viele Infekt Krankheiten die ähnliches hervorrufen.

Als ich mich verbrannt habe hab ich das schon gespürt und es hat auch extrem wehgetan aber 10 minuten später hatte ich keine Schmerzen mehr. Jetzt ist da eine relativ große Blase aus abgelöster Haut.

hmmm ich würde dir trotzdem raten geh zum Arzt vilt liegt eine Infektion vor.

Vlt eine nicht so starke Verbrennung?

Stark genug dass ich es eigentlich merken sollte

Was möchtest Du wissen?