Verbrennt Kaugummi kauen Kalorien?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kaum...........nicht der Rede wert.

Die Süddeutsche zitierte am 17. Mai 2010 aus einer Studie Studie zu Kaugummi. Kaugummikauen kann demnach das Sättigungsgefühl erhöhen und damit die Kalorienaufnahme ein wenig reduzieren: "Die Probanden, die Kaugummi gekaut hatten, nahmen im Durchschnitt 67 Kalorien weniger zu sich und verbrauchten mehr Energie. Die Wissenschaftlerin geht davon aus, dass das Kauen Nerven in den Kiefermuskeln anregt, die dann Sättigungssignale an das Gehirn senden. 'Basierend auf diesen ersten Ergebnissen lässt sich die These aufstellen, dass Kaugummi hilfreich bei der Gewichtsabnahme sein kann', sagt Melanson. Zur Bestätigung ist nun eine größere Studie geplanthttp://www.sueddeutsche.de/leben/studie-zu-kaugummi-kauen-gegen-hueftspeck-1.125809125809

Es kann die Wangenmuskeln ziemlich stärken, aber als Sport würde ich das nun nicht gerade bezeichnen.

Jede Bewegung verbrennt Kalorien. Allerdings ist das beim Kaugummikauen minimal. Also abnehmen tut man davon nicht.

Kalorien kann man nicht verbrennen, nur verbrauchen. Drei Kniebeugen bringen mehr als eine Stunde Kauen und kosten nichts.

Was möchtest Du wissen?