Verband klebt an der Wunde. Wie kann ich den lösen, ohne dass meine Wunde erneut aufreißt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kaufe Dir isotonische Kochsalzlösung und eine Sprühflasche. Sprühe die angeklebten Stellen vor dem Abziehen ein und lasse das Wasser eine Weile einwirken, bis sich der Verband löst, ohne die Wunde erneut aufzureissen.

In Kliniken macht man es genauso!

Ist gar nicht so schwer :) bestenfalls mit Desinfektionsmittel, sonst mit lauwarmen Wasser spülen, also einfach auf den Verband drauf. Dann löst sich das von selbst.

Gut:) Ist dann ja einfacher als gedacht hihi. Danke :)

Desinfektionsmittel? Bist du irre?
Ich würde mir in der Apotheke NaCl-Ampullen besorgen und damit den Verband anfeuchten und dann ablösen. So machen wir es im Krankenhaus auch.

@Sunset82

Wir nehmen in der Notaufnahme immer Desinfektionsmittel. Was spricht denn dagegen?

Vorsichtshalber mit Desinfektionsspray einsprühen. Damit lässt sich der Verband ohne Probleme lösen.

Okey, werd ich machen, danke :)

Den Verband feucht machen, dann geht er problemlos ab.

Guti, Dankeschön für die Antwort :)

Was möchtest Du wissen?