Vegetarisch- auf welche inhaltsstoffe muss ich bei lebensmitteln achten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Vanessa :)

Ich ernähre mich auch seit einiger Zeit vegetarisch, ich bereite mein Essen meißtens frisch zu, damit ich weiß, was in meinem Essen ist.

Ich war total erschrocken, selbst im Käse kann totes Tier enthalten sein, und zwar in Form von tierischem Lab (das ist Kälbermagen). Es gibt im Internet auch Listen, in denen du eine Übersicht über die verschiedenen Käsemarken aus dem Supermarkt hast, in denen Lab enthalten ist, z.B. hier: http://www.vebu.de/attachments/Labliste.pdf Natürlich kann man sich nicht 100% auf diese Infos verlassen, aber meiner Meinung nach kann schon der gute Wille, totes Tier nicht zu essen, die Welt verbessern ;)

Also step by step, man kann niemals alles auf einmal ändern, die kleinen Schritte sind schon viel wert!!

Lisa

Zuerst solltest du dich über die verschiedenen Formen der vegetarischen Lebensweise informieren. Vegan verzichtet ganz auf tierische Produkte (nicht nur bei der Ernährung), manche "Vegetarier" nehmen Ei- und Milchprodukte zu sich, manche auch Fischprodukte.

wer Filsch isst, ist aber kein Vegetarier sondern Pescetarier ;)

Bei Käse drauf achten das es mikrobielles Lab ist.

Schauen das keine Fleischextrakte in Dingen in Pulverform oder sowas drin ist ;-)

Bei Aromen ist es auch oft schwer ;-) Da hilft meist nur Produkt googeln oder an den Herrsteller schreiben und fragen.

Hm das wars bei mir so spontan, vielleicht fällt mir noch was ein nachher ;-)

Wenn man auf Fleisch verzichtet muss man das vollwertig ersetzen, und zwar mit Getreide und Gemüse.

Dinkel ist das beste Getreide für den Körper

Wieso ernähren sich manche Menschen vegan?

Hey Community,

Für ein Biologiereferat über Vegane Ernährung würde ich gerne folgendes wissen:

Ich habe natürlich schon die Hauptgründe z.B. bei Wikipedia gelesen, aber das ist alles noch so unpersönlich. Ich meine z.B. bei Kindern wird ja von veganer Ernährung abgeraten, wie kommt man nach einer ganz "normalen" Ernährung in der Kindheit darauf, vegan zu leben? Und wenn die Eltern Veganer sind, können sie ihre Kinder dann überhaupt nicht-vegan ernähren, ich meine, können sie es von ihren Überzeugungen her überhaupt machen? Oder ernähren sie ihre Kinder dann lieber wider der Empfehlungen vegan? Und wie schwierig ist es eigentliche dauernd auf Inhaltsstoffe zu achten, das muss doch verdammt anstrengend sein, vor allem, weil es ja über Lebensmittel hinaus geht.

Außerdem habe ich gelesen, dass Veganer keine Haustiere halten und nicht in den Zoo/Zirkus gehen, allerdings ist die Freundin meiner Freundin Veganerin und hält sich Tiere in ihrer Wohnung (die Tiere haben eigene Zimmer) ,um sie vor dem Tierheim zu bewahren. Wie ist das bei anderen Veganern?

Und zum dritten noch was zu Leuten, die sich ihrer Religion wegen vegan ernähren: Gelten für sie die gleichen "Regeln" wie für Leute, sich beispielsweise des Tierschutzes wegen vegan leben und bei welchen Religion ist veganes Leben Vorschrift oder zumindest wünschenswert?

Ich hoffe auf viele gute Antworten, denn auf den üblichen Seiten (nein die üblichen Seiten sind bei mir nicht nur Wikipedia-Seiten) kann ich auf solche Fragen keine richtigen Antworten mehr finden und vegan lebende Bekannte habe ich leider auch keine.

lg. xXlondonXx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?