Veganer/in Sperma schlucken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So blöd es klingt, es gibt auch Veganerinnen, die Oralsex komplett ausschließen, weil es nunmal "Fleisch" im Mund ist.

Jeder wie er es mag.

Aber um deine Frage zu beantworten: Ja, gibt es.

Unglaublich welche Fixierung die Fleischesser plötzlich auf männliches Ejakulat entwickeln. 2 mal die selbe Frage in einer Woche. Und gleich kommt wieder Omni und verteidigt das Spermaschlucken als rein omnivores Privileg.

Ist das so eine Art "wenn ich auch mal vegan werde, darf ich das dann immer noch"? Absicherung? Keine Sorge, Ihr dürft. Kein Veganer wird euch das streitig machen, auch dir nicht, PumpkinEater96.

Es gibt keine Regelung die das verbietet - schlucken darf, wer schlucken mag.

Oder anders gesagt - das dürfte etwas sein, das jeder - ob Veganer oder nicht sowieso individuell entscheidet.

Demnach dürften Veganer kein Gemüse, Kartoffeln essen. Sie werden immerhin mit tierischem Dung gedüngt.

Ist tatsächlich so das manche Veganer nicht mit Lederbällen Fußball spielen. Würde mich also nicht wundern wenn militante Veganerinnen das ablehnen.

die erste "hilfreiche" Antwort.

Was möchtest Du wissen?