Vater überreden in einer Jungsmannschaft zu spielen (Fußball)?

10 Antworten

Hast du überhaupt schon abgeklärt, ob die "Jungmannschaft" Mädchen aufnimmt?

Sprich dass es letztendlich gemischt ist? Weil was bringt es dir, wenn du deinen Vater überredest, aber dich die Mannschaft am Ende gar nicht aufnimmt?

Zudem sollte dir klar sein, dass du maximal bis zur B-Jugend in einer gemischten Mannschaft spielen könntest.

In der B-Jugend sind die Kinder dann 15/16 Jahre alt.

Ja sie nimmt Mädchen bis zum 14. Lebensjahr auf und ich bin 13

@KikisWorld611

Ja wie gesagt, du könntest maximal 2-3 Jahre spielen, und dann müsstest du raus, und dir eine Mädchenmannschaft suchen.

Und wenn es bei dir keine Mädchenmannschaft gibt, hast du die A-Karte.

Ich würde mir das in deinem Alter nicht antun wollen ....

also ich hab selber 6 jahre fußball gespielt, bin ein mädchen und hab auch bei jungs gespielt. bei mir war das eher so, das die jungen aufpassen haben müssen, nicht von mir eine reinzubekommen. haha. das waren noch zeiten. auf jedenfall bin ich jetzt 14 und hab das fußball vor einem jahr aufgegeben, weil die manschaft scheiße war, und ich aber ne gute spielerin war. die sache ist die, hast du überhaupt schon mal in einem verein gespielt? sonst wird es sehr schwer werden erst mit 13 anzufangen. und noch was, wenn die nur mädchen bis 14 nehmen, heißt das dann das du mit 14 aufhören musst dort zu spielen, oder das du nur bis 14 genommen wirst, aber wenn du drinn bist auch noch weiter spielen darfst? weil sonst wäre das ja nur 1 jahr, und das is halt sehr wenig. dann kannst dir gleich ne andere manschaft suchen.

was deinen vater betrifft, tja das is schwierig. ich selber hab nen sturen vater den man normalerweise schwer überzeugen kann bei gewissen sachen. ich würde ihm vll sagen dass du es wirklich gerne machst, und es dir sehr viel bedeuten würde. oder du mal ne probewoche da spielen darfst, und er dir zuschaut, und dann kann er noch immer entscheiden. das das die jungs dich vll verletzten ist bei den mädchen aber nix anders. klar sie sind vll vom körperbau stärker, aber sie dürfen dich ja gar nicht foulen sonst gibt es ne gelbe oder rote. oder eben freistoß... und das will keiner riskieren. und sag ihm das du auch damit zurecht kommen würdest.

ja und mehr kann ich dir jetzt leider auch nicht helfen. viel glück(;

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

So ganz von der Hand zu weisen sind die Argumente deines Vaters nicht. Auch mit 13 geht es manchmal recht hart zur Sache.

Gar nicht, seine Entscheidung steht

Was du probieren könntest,wäre ihn davon zu überzeugen eine Probewoche in der Mannschaft zu absolvieren um ihm zu zeigen, dass dich die Jungs nicht stören.

Gruß DayX19

Zum Probetraining darf ich auch nicht mal

@KikisWorld611

dann wird das wohl nichts 🤷🏻‍♂️

Ich denke du kannst ihn fragen ob du eine art probetraining machen darfst. Wenn dir die Jungs dann nichts tuhen ist doch super, dann wird er es dir eventuell erlauben. Ich bin selber ein Junge und kann dir sagen das bei uns die paar mädchen in unsrem team auch nicht fertig gemacht werden oder so

Probetraining darf ich auch nicht

Was möchtest Du wissen?