Varikozele op?

2 Antworten

Niemand wird etwas operieren ohne dein Zustimmung. Eine Varikozele sollte man in jungen Jahren unbedingt operieren lassen, unbehandelt kann Sterilität die Folge sein. Einige Tage wirst du dich schon schonen müssen und du wirst anfangs gehen wie ein Seemann. Das Risiko eines Rezidivs ist natürlich immer vorhanden, sollte dich aber keinesfalls von der OP abhalten. Riskant ist diese OP eigentlich nicht, aber bestimmte Komplikationen sind auch bei derart kleinen Eingriffen nicht zu 100% auszuschließen. Der Urologe und der Anästhesist werden dich aber vorher gut aufklären. Gute Besserung.

Ich danke dir sehr ! Hoffen wir mal das beste...

Hey,

Wurde das Ganze denn überhaupt schon untersucht? Wenn nein, dann kann es sein, dass manche davon unbedenklich sind - der Arzt kann dir nach einer Untersuchung genau sagen, welche operiert werden müssen und welche nicht. :)

Dann entscheiden du und der Arzt zusammen genau was er machen wird - einfach so macht der Arzt nichts, der muss dich ja aufklären (und deine Eltern müssen auch unterschreiben, das ist blöd, aber da musst du durch ._.) - und dann erst operiert er.

Mach dir daher keine Sorgen :)

Lg

Ja schon, aber ich hab irgendwie so ein komisches gefühl was im sack zu haben was da nicht hingehört. Ich mein : auch wenn mir die rechte krampfader nicht stört, keine probleme gibt, will ich mir die vene trotzdem operieren. Ich hab ich schon 2 mal untersuchen lassen. Hoffen wir mal das beste.... :'(

@3peng

Du brauchst keine Angst haben, sowas läuft harmloser ab als du denkst :)

Wenn du dem Arzt von deinem Problem erzählst, sagt er dir genau, was er machen will - wenn dich das bedrückt (das komische Gefühl), dann kann er es bestimmt (wenn er eh schon operiert) gleich mitabrechnen.

Ich fand bei meiner OP damals das Ganze drumherum ("Nackt vor 2 OP-Schwestern aufm Tisch liegen") und sowas viel unangenehmer als die OP an sich - das ist ja keine OP am Penis (wo man total empfindlich ist), sondern nur an den äußersten Teilen vom Hodensack, wo du dir 0 Sorgen machen musst :)

Wenn du willst, such ich dir aus nem Fachbuch den OP-Ablauf raus, aber eig. brauchst du da keine Angst haben.. :)

@CalicoSkies

Hier hab ich ein op-ablauf gefunden (ganz unten ist der download): http://www.andrologiamaio.it/it/intervento-di-scleroembolizzazione-anterograda Irgendwie finde ich diese op am sichersten ;). Was für eine op haben sie bei dir angewendet? Was für ein grad war deine vene ? Ist sie dir nach ein zeit raum wieder aufgetaucht (rezidiv)?? Wiel alt bist du ? Wann und wie oft hast du dich operieren lassen ?

Wenn ich mir diese 2 varikozelen operieren lass steigt dann mein testosteron an (mehr bartwuchs..) ???

Rasieren die mich im krankenhaus ???

Was möchtest Du wissen?