Urin probe periode?

3 Antworten

Ich frage mich zwar, warum du aufgrund von Darmproblemen eine Urinprobe abgeben sollst, aber ich lasse das mal so stehen^^

Du kannst Deinem Arzt ruhig sagen, das du deine Periode hast und deswegen erst gar keinen Urin abgeben kannst. Die Ergebnisse wären nicht richtig und mit der Probe kann man nichts anfangen. Verschieb den Termin um ein paar Tage. Wenn es gar nicht anders geht, nimm halt einen OB. Blut wird im Urin dann aber trotzdem nachweisbar sein (der Teststreifen reagiert schon auf kleine Mengen). Du musst also auf jeden Fall bescheid sagen.

Peinlich muss Dir das nicht sein, haben ja viele Frauen das Problem :)

Beim Arzt anrufen und sagen das du die Probe nach deiner Periode bringst.

Wo bei sollen wir dir helfen?

Was möchtest Du wissen?