unverträglichkeit bei gesundheitssteckern?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, "Mausi",

wahrscheinlich hast du die Modeschmuck-Ohrstecker zu früh nach dem Stechen ins Ohr gegeben und sie haben die Entzündung verursacht. Da hilft es dann auch nicht mehr, wenn du danach wieder die "Gesundheitsstecker" hineingegeben hast.

Jetzt kannst du nur gut desinfizieren und mit Heilsalbe, am besten Bepanthen plus (ist gegen Entzündungen), behandeln. Selbstverständlich ohne irgendwelche Ohrringe hineinzugeben! Wenn alles gut geht, sollte das nach ca. 3 Tagen wieder abgeheilt sein. Danach darfst du aber für längere Zeit nur die Gesundheitsstecker oder Echtgold-Stecker verwenden!

Sollten die Ohrlöcher nach zwei, drei Tagen noch immer eitern und keine Besserung eintreten, musst du leider zum Arzt gehen und das anschauen lassen. Wahrscheinlich kann dir der Hausarzt helfen, wenn nicht, wird er dich an den Hautarzt weiter überweisen.

Alles Gute und gute Besserung!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

naja habe auf beiden seiten jeweils zwei ohrlöcher... in dem einen Gesundheitstecker und dann noch unechte Hänger ^^ hab die Gesundheitsstecker seit dem stechen nich rausgenommen...

@Mausi240201

Und wie viel Zeit war da dazwischen? Mir wurde damals gesagt, ich dürfte erst nach 4 - 6 Wochen andere Ohrringe verwenden. Übrigens vertrage ich Modeschmuck bis heute nicht besonders gut. Wenn ist sie mehr als 6 Stunden drinnen hab, reagieren die Ohren sehr empfindlich - trotz "nickelfrei" und "antiallergen".

Sind deine zweiten Ohrlöcher noch im Bereich der weichen Ohrläppchen oder schon im knorpeligen Rand der Ohrmuschel? Damit könnte die Empfindlichkeit auch zu tun haben.

@Tanzistleben

sie sind noch im weichen bereich...und es lagen nur ein paar tage dazwischen...das einzige was zu mir gesagt wurde war, dass ich die gesundheitsstecker (welche neu gestochen wurden) immer wieder drehen soll...

@Mausi240201

Das war sicher zu kurz. Wie gesagt, desinfizieren, Bepanthen plus drauf, beobachten. Heilt es schön ab, prima. Dann die Gesundheitsstecker gut reinigen und desinfizieren und wieder reingeben, wenn es schön verheilt ist. Wenn nicht, zum Arzt gehen. Ich drück dir die Daumen, dass es gut heilt. Liebe Grüße Lilly

@Mausi240201

Vielen Dank für das Sternchen. Das ist sehr lieb von dir. Es freut mich, wenn ich ein bisschen helfen konnte.

Was möchtest Du wissen?