Untauglichkeit Polizei

3 Antworten

Widerspruch einlegen. Formlos, mit deinen eigenen Worten und Argumenten. Neue Befunde beifügen, 2008 ist viel zu alt. Evtl. von einem ARBEITSmediziner.

Wichtig: Die Herren/Damen sollten sich mit einer Beurteilung/Ansicht über die Tauglichkeit für den Polizeidienst zurück halten. Die meisten Mediziner haben noch nie eine PDV300 gesehen/gelesen. Sie können nicht wirklich beurteilen, wie sich die Tauglichkeit nach diesen Vorgaben - denen auch die Polizeiärzte UNTERliegen, die machen sie sich nicht selbst - definiert.

Gruß S.

Ich bin derzeit Soldatin auf Zeit 12 Jahre. Der Facharzt Befund ist aus dem Bundeswehrkrankenhaus. Die zdv ähnelt der pdv. Mit diesem Befund konnt Ich den Laufbahnwechsel machen, sowie sogar Berufssoldat werden... Ich habe die Ausschluss kriterien der Pdv ausfindig gemacht und der Befund meiner Schulter gehört nicht dazu. Ich werde natürlich dagegen vorgehen, Ich finde es jedoch merkwürdig das ein allgemein Mediziner einen Facharzt Befund anscheinend ignoriert. Die op ist 6 Jahre her und seither hatte Ich nie wieder beschwerden...und im bewegungsapparat bin Ich 0% eingeschränkt :-(

@schroedwurst

Ahhh - ok. Versuch es einfach ... aber die PDV ausfindig machen? - wie geht das denn? Ist eigentlich VS ... naja Viel Glück jedenfalls ...

Gruß S.

Widerspruch einlegen und aktuelle Befunde beilegen.

du bewirbst dich beim Zoll!

Und wieso nicht bei einer anderen Polizei?

@kodi1123

Bin auf Platz 4 der Rangliste und mein Mann ist ebenfalls in Brandenburg

@schroedwurst

Wenn du dich beim Zoll bewirbst, wirst du auch wohl kaum in Brandenburg eingesetzt werden.

Was möchtest Du wissen?