ungewaschene haare tönen

3 Antworten

Man sollte die Haare am besten ca. 24h vor dem tönen nicht waschen. Das hat den Grund, dass das Fett eine Schutzschicht auf der Kopfhaut bildet und so die Tönung die Kopfhaut nicht angreifen kann.

Ich denke, man soll sie nicht waschen, weil sonst die Haare nass wären und man soll die Farbe auf das trockene Haar auftragen. Ich wasche meine Haare aber fast immer vorher und föne sie ganz trocken. Dann kann man sie auch problemlos färben. Hauptsache man gibt die Tönung oder Farbe ins trockene Haar.

Hallo, ich denke aufgrund der nässe der Haare nach dem Waschen würde die Färbung/Tönung sagen wir mal verdünnt werden da die Haare ja unterschiedlich nass sind. Ich denke mal das würde sonst fleckig werden. MFG Marco

ja, klar, das sehe ich auch so. Aber dann müssten sie doch schreiben, dass die Haare nicht nass sein dürfen. Sie schreiben aber, die Haare dürfen nicht gewaschen sein... Hm, bin da wohl zu wortklauberisch...?!

Was möchtest Du wissen?