ungeschützter sex schwangerschaft möglich?

5 Antworten

Hallo jakobftf,

immer dann, wenn Spermien in die Scheide gelangt sein könnten besteht ein Risiko.

Auch der Lusttropfen kann Spermien enthalten und durch „nicht tief eindringen“ kann das Risiko nicht ausgeschlossen werden. In diesem Fall kann die Pille Danach helfen und den Eisprung so lange verschieben bis die natürliche Überlebenszeit der Spermien vorüber ist.

Der Sex war ja noch im alten Zyklus war und deine Freundin hat, so wie du sagst, einen Tag später die Tage bekommen: Eine Periode ca. zum erwarteten Zeitpunkt, in üblicher Stärke und Dauer würde eine Schwangerschaft ausschließen.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Ich weiß, dass die Pille danach sehr schädlich für den Körper ist, aber dennoch würde ich sie in so einem Fall nehmen. Ich selbst musste sie auch schon einmal nehmen, aber da war es ein Verhütungsunfall, weil das Kondom abgerutscht ist.

Es hat absolut nichts mit dem Jungfernhäutchen zu tun, da das von Natur aus ein kleines Loch hat.

Wenn du dir sicher bist, dass das deine Tage sind, dann hast du Glück gehabt und dann würde ich die Pille danach auch nicht nehmen.

Wenn deine Tage nur paar Tage zu früh kommen, dann kann es sein, dass dein Jungfernhäutchen gerissen ist, weil das über Nacht auch passieren kann. Wenn es schon gedehnt wurde, was gestern anscheinend das erste Mal war, dann kann gut sein, dass es gerissen ist. In diesem Fall würde ich die Pille danach unbedingt nehmen.

Was hat das Jungfernhäutchen damit zu tun? Wenn es reißt, blutet es nicht zwangsläufig, manche spüren es nicht mal und vielleicht war es gar nicht mehr vorhanden.

Ungeschützter Sex kann immer zu einer Schwangerschaft führen.

Dennoch ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering.

Wer zu blöd zum Verhüten ist, sollte keinen Sex haben.

Grüße

es stellt sich die frage ob eine pille danach konsumiert werden soll 

@jakobftf

Das müsst ihr selbst abwägen.

Eine Periodenblutung zur erwarteten Zeit von normaler Dauer und Stärke ist ein sehr sicheres Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein.

Die Einnahme der Pille danach ist in diesem Fall überflüssig!

Aber bitte benutzt immer konsequent Verhütungsmittel bei irgendwelchen Experimenten.

Denn vielleicht erwischt ihr das nächste Mal einen verlängerten Zyklus (gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal), der Eisprung hat noch nicht stattgefunden und die Periode kommt dann nicht wie erwartet...

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Wenn das Hymen reißt muß es nicht bluten. Ungeschützter Sex ist immer ein Risiko. Mensch Leute ich weiß nicht wie oft ich das schon hatte. Warum überlegt ihr denn nicht vorher. In dem beschriebenen Fall liegt keine Schwangerschaft vor denn sie bekam ja ihre Tage. Da braucht man nicht die Pille danach. Aber kauft Kondome.

Was möchtest Du wissen?