Unerklärliche Gewichtsabnahme, kennt das jemand?

5 Antworten

Es könnte einerseits daran liegen, wenn man Stress ausgesetzt ist und deswegen abnimmt, aber es könnte auch sein, dass du einen sehr schnellen Stoffwechsel hast.

Lass dich einfach mal von einem Arzt checken, der dir auch deine Fragen beantworten und eine Lösung finden kann.

Geh am besten mal zum Arzt. Hast du schonmal auffälligkeiten an der Schilddrüse gehabt oder hast du viel Stress?

Ja, eigentlich habe ich eine Schilddrüsenunterfunktion. Mein Arzt stellt mich seit etwa 9 Monaten auf die richtige Dosis ein. Könnte es vielleicht sein das ich momentan zu viel nehmen? Bin leider immer noch nicht richtig eingestellt :(

@ReginaH98

Das kann gut sein. Geh mal zu deinem Arzt und scgildere ihm das. Welches Medikament nimmst du denn?

@Anyteee

Oh dann geh ich besser nochmal zum Arzt. Eferox 50 und davon soll ich 2 morgens vor dem Frühstück nehmen

Ich würde mal zum arzt gehen vielleicht hast du nur einen zu Schnellen Stoffwechsel

Den habe ich auch!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich hoffe, du hast keine Krankheit. Man hört oft von Krebspatienten von ungewöhnlichen Gewichtsabnahmen. Geh bitte zum Arzt und lass das unbedingt abklären.

Eine HIV-Infektion kann zu ungewöhnlicher Gewichtsabnehme führen.

Wieso nehme ich soo schnell zu?

Guten Abend,

Und zwar hatte ich eine Frage bezüglich des Abnehmens und zunehmens. Ich bin 1.63cm groß und wiege ungefähr 69 kg. Gerne würde ich 9 kg abnehmen, denn bei einer größe von 1.63cm bin ich leicht- bzw. Übergewichtig. Vielleicht ist es noch wichtig zu wissen, dass ich bereits 18 kg verloren habe, innerhalb 2 Jahre jedoch ungefähr.

Nun zu meiner Frage: Um abzunehmen, nehme ich täglich ungefähr 1200-1400 Kalorien zu mir, extra über 1000 kcal, um einen Jojoeffekt zu vermeiden! Jedoch habe ich das Problem, dass ich schon nach einem blöden cheatday 1-2 kg zunehme!!!! Nach einem Cheatday! Und ja klar, man könnte meinen es ist Wasser oder allgemein das Gewicht des Essens, aber ich brauche dementsprechend wirklich um die Woche oder sogar 2 Wochen, um das wieder abzunehmen.

Beispielsweise wog ich gestern morgens 68.5 kg, habe daraufhin etwas mehr gegessen als sonst, und wog heute morgen 69.2kg, war gerade mit Freunden Grillen und wiege nun 70.9 kg!

Es ist einfach abnormal so verdammt schnell zuzunehmen... Morgen früh werde ich warscheinlich 1kg weniger wiegen (vielleicht dann 69.9 kg...mit glück ehergesagt 69.9 kg) aber es ist so verdammt ärgerlich.

Ich zähle meine Kalorien, und bewege mich dazu auch noch so viel. Zu einer täglichen aufnahme von 1400 kalorien kommen noch um die 10.000-13.000 Schritte hinzu! Und das jeden Tag... und 2 cheatdays machen mir dann einen ganzen Monat kaputt.

Jede normale Frau kann 1800 kalorien essen und sich NORMAL bewegen ohne am Nächsten Tag direkt nen Kilo mehr zu wiegen. Liegt das einfach an meinen Genen? Oder mach ich was falsch?

Ich freue mich über antworten,

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?