Unbeweglich durch Skoliose?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von der Skoliose kommt die Unbeweglichkeit nicht. Ich nehme an, Du bist noch ziemlich jung. Die Grade sind ja alle noch ziemlich normal, Schulter hoch oder nicht, das sieht man nur selbst oder eine Physiotherapeutin.

Die Unbeweglichkeit kann natürlich auch erblich bedingt sein, wie sieht es bei deinen Eltern aus, sind sie Yogis oder eher nicht? Generell sind die Sehnen verkürzt und dies kann nur mit Dehnen und viel Bewegung wieder in die Normalität kommen.

Bei Skoliose und vor allem in jungen Jahren sind Sportarten wie Schwimmen, Wandern, Yoga und Pilates sehr zu empfehlen. Der gesamte Körper muss durch trainiert werden und sollte elastisch sein/bleiben.

Einseitige Sportarten wie Tennis, Bogenschießen auch Ballsportarten sind nicht günstig.

Also lieber Fragende: Streck und reck Dich!

Ich habe auch Skoliose ca 30° glaube, trage auch 23 Stunden ein Korsett und bei mir war es so gewesen das meine linke Schulter weiter unten ist. Ich komme mit den Händen auch nicht bis zum Boden, Schneidersitz klappt aber ohne Probleme.

zur mir sagte man ich habe auch eine skoliose habe aber keine bis sich herraus stellte das der linke fuß einen cm kürzer ist als der rechte

dann hätten die ärzte dich doch darüber informiert, wenn sie was wie arthrose vermutet hätten. bin auch nicht so beweglich! habe nämlich auch eine skoliose. wie viel grad hast du denn? ich hatte vor 6 jahren noch 14 grad! gruß

14 Grad ?! Alter das ist echt heftig...ich hab grad mal 7..:O

@0815Todesreiter

hatte auch ma 6 grad. ungefähr 5 jahre später dann 14 grad. mitlerweile sollten es schon über 20 grad sein. hab nichts dagegen getan (also muskeln aufgebaut).

@0815Todesreiter

14 Grad ist überhaupt nicht heftig, da braucht man auch kein Korsett und kann das ganze mit Krankengymnastik machen..

Hmm jaaa.. Ich hab das Gefühl dass die Ärzte sowas nie richtig Ernst nehmen und sich gar nicht die Zeit nehmen um genauer zu schauen. Als ich mit 4 Grad das erste mal da war meinte der sogar dass es nicht mehr werden kann, und dass ich nichts machen muss.. Jetzt habe ich 23 Grad, weil ich nichts gemacht hab.

Ich leide ebenfalls an Skoliose. 45 Grad. Darf ich frage wie viel Grad deine Verkrümmung hat? Sieht man dir die Skoliose an? Ich bin schon noch ziemlich beweglich.

wird deine wirbelsäule schon mit einem stab unterstützt? ab 30 grada bekommt man doch einen stab reinoperiert oda so???!

@ahaze

Die Klinik in Hannover meint ab 50 Grad würde er operieren, aber ich könnte es auch jetzt machen, aber da ich wenig Schmerzen oder sonstige Probleme habe, rät mir der Arzt davon ab.

@Freaky1983

okay. ich geh nämlich bald wieder zum arzt. hab angst dass es sich arg verschlimmtert hat. hast du auch ne schulterschiefstellung? eine schulter hängt bei mir etwas höher als die andere und sieht zudem kleiner aus.

@ahaze

Meine rechter Schulter hat einen kleinen buckel, ja. Das ist eine Sache die mich sehr belastet. Aber operieren tun sie in der Regel nur bei argen Problemen.

Ich kanns nicht genau sagen aber letztes mal beim Arzt meinte er so um die 23 Grad.. Hab aber das Gefühl dass es mehr geworden ist :-(

@Larush

Trägst du ein Korsett?

Und ja man kann es schon sehen.. da meine rechte Schulter ziemlich weit unten ist

@Larush

wann war "letztens"? solang der arzt nichts sagt, dass du was dagegen tun sollst. eigentlich verschreibt er dir übungen oder so!

@ahaze

Nein bis jetzt trage ich kein Korsett, ich hoffe dass ich auch ohne durchkomme.. Ja, dieses mal hat er mich zum Orthopäden geschickt, der versucht jetzt irgendwie meinen Rücken zu behandeln und ab nächster Woche muss ich zwei mal die Woche ins Krafttraining zur Stabilisierung der Wirbelsäule

Was möchtest Du wissen?