Umbau von Stromstoßschalter auf Treppenhausautomat

2 Antworten

Da du die genaue Type nicht schreibst kann ich nichts zu deinem neuen Schalter spezifisch sagen. Aber grundsätzlich ist es ganz einfach: anstelle der Impulse die einmal ein und dann ausschalten werden die gleichen Impulse nur zum Einschalten benutzt. Also hast zu jedem Taster die gleiche Phase wie du am schwarzen Anschluss hast. Zu rot kommt dann der Impuls von allen Schaltern. Ist das Licht am gleichen Stromkreis wie die Schalter dann brauchst nichts weiter zu machen, ist das Licht auf einer anderwen Phase dann musst den Bügel zum Schaltkontakt entfernen und zum Schaltkontakt die gewünschte Phase anklemmen ( ist eine Vermutung mit hoher Wahrscheinlichkeit). Die Dose mit den 5 Drähten ist auch nicht gfeziuelt beantwortbar denn ich habe keine Ahgnung ab die 5 Drähte einzeln oder zusammengefasst sind. Ob sie in eine 2 oder 5 Richtungen gehen. Ich vermute dass zu den Tastern irgendwie die Phase geführt wird und dann kommen die getasteten Drähte zurück und werden zusammengefasst. Wieviele Tasten sind es? Wie ist die Verdrahtung in dr Dose? Vermutlich ist es egal und du brauchst nur den Stromstoßschalter 1:1 durch den Automat ersetzen.

es handelt sich offenbar um ein negativ geschaltetes 4leiter System. besorge dir einen beliebigen Treppenlichtautomaten mit getrennten Spulenanschlüssen. wenn du halbwegs fit bist, wirst du ihn 1:1 gegen den vorhandenen, veraltenten Schalter austauschen können...

achte bitte darauf, dass der neue schalter einen ausreichend großen spulenstrom hat, falls in den angeschlossenen Tastern glimmlampen vorhanden sind....

lg, anna

Ähm Mr Pepper ist Elektroinstalltationstechniker, ich glaube er wirds hinbekommen ;-)

@FlamingHomer

Richtig.

Und ich hab die Lösung gefunden. Mir fehlt ja quasi der permamente Neutralleiter. In diesen Haus gibt es keinen FI und somit wird die Nullung angewendet. In der Dose ist ein "Schutzleiter" (oder PEn) den werde ich mir her nehmen da es ja keinen Unterschied macht, weil auch die LS einpolig sind.

Was möchtest Du wissen?