überleben Spermien unabhängig von den fruchtbaren Tagen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie gesagt, das hängt von der Qualität des Zervixschleims ab.

Ist im Schleim viel Wasser eingelagert, können die Spermien gut hindurch schwimmen und den Gebärmutterhals, die Gebärmutter und die Eileiter erreichen, wo sie dann drei bis fünf, in manchen Fällen bis zu sieben Tage überleben und auf eine Eizelle warten können.

Je näher man dem Eisprung kommt, desto mehr nimmt die Qualität des Zervixschleims zu, sodass die Spermien ihn gut durchdringen können.

An den unfruchtbaren Tagen ist der Zervixschleim (noch) nicht gut durchdringbar, stattdessen ist er eher zäh, klumpig oder cremig. Die Spermien können darin nicht gut schwimmen, bleiben in der Scheide und sterben dort innerhalb von etwa acht Stunden ab.


Allerdings sollte man sich nicht auf pauschale Aussagen wie, "am 7. des Monats beginnen die fruchtbaren Tage", verlassen. Das kann man so nämlich gar nicht festlegen, schließlich kann jeder Zyklus etwas schwanken und was im einen Zyklus so war, kann im nächsten Zyklus ganz anders sein.

Ohne Einblick in den Zyklus sollte man daher grundsätzlich davon ausgehen, dass ungeschützter Sex zu einer Schwangerschaft führen kann, egal an welchem Zyklustag man sich gerade befindet.

Ob in deinem konkreten Beispiel der Sex am 4. des Monats zu einer Schwangerschaft führen bzw. geführt haben könnte, kann man daher nicht sicher beantworten.

LG

  • Die Überlebenszeit der Spermien hängt nicht davon ab, ob Du gerade fruchtbar bist.
  • Spermien überleben im Normalfall immer 2-5 Tage, in seltenen Fällen auch bis zu sieben Tage.
  • Wenn Du am 4. Tag ungeschützten Verkehr hast und am 7. Tag der Eisprung stattfindet, dann ist das sogar eine recht gute Chance auf Befruchtung.
  • Man empfiehlt bei Kinderwunsch sogar, 1 bis 2 Tage vor dem Eisprung schon Verkehr zu haben, um die Befruchtungschancen zu maximieren.
  • Die Bestimmung der fruchtbaren Tage ist durch Abschätzung nicht sicher möglich, sondern nur durch Vorgehensweise wie zum Beispiel der symptothermalen Methode.

Die Spermien überleben bis zu 7 Tagen, wann ist egal.

Spermien ist es recht wurscht ob eine reife Eizelle exisitiert oder nicht - sie überleben immer gleich lang. Das kann in der Tat bis zu 5 Tage sein wobei das recht selten ist. Ebenso wie am 7. Zyklustag (gerechnet ab dem 1. Tag der Periode) schon fruchtbare Tage zu haben. Die sind meistens in der Zyklusmitte - also um den 14. Tag nach dem 1. Tag der Periode.

Die "fruchtbaren Tage" beinhalten die Überlebensdauer der Spermien und beginnen daher 7 Tage vor dem Eisprung.

spermien können bis zu 48h überleben. bedeutet: du kannst innerhalb von 48 h schwanger werden, wenn dazu noch deine fruchtbarkeit gewährleistet ist.

Nicht nur 48h, sondern bis zu 7 Tagen sogar: http://de.wikipedia.org/wiki/Spermium#Lebensdauer

Bei den meisten ist es nur weniger.

@Jessi779

Wikipedia ist keine offizielle Quellenangabe. Wurde uns immer in der Schule beigebracht. Das weiß jedes Kind. Spermien können bis zu 7 Tage überleben... aber Wikipedia bestätigt deine Aussage nicht -.-

Was möchtest Du wissen?