Übergewicht?

7 Antworten

Wenn du dein Alter mit berücksichtigst, liegst du im oberen Bereich des Normalgewichts. Für Kinder und Jugendliche sind Standard-BMI-Rechner nicht verwendbar. Da musst du einen speziellen für Kinder und Jugendliche verwenden.

Woher ich das weiß:Recherche

Warum sollte das nicht stimmen? Solange du kein umfangreicheres Muskeltraining machst, sodaß du eine deutlich größere Muskelmasse als der Durchschnitt hast, stimmt das.

Kritisch wrid es mit dem Übergewicht wenn man einen BMI von 30 überschreitet. Das bezeichnen Ärzte dann als krankhaftes Übergewicht.

kennt ihr einen BMI Rechner der das vertrauenswürdig ausrechnet?

Nein. Gibt es nicht.

Der BMI ist nur geeignet, das durchschnittliche Gewicht einer bestimmten Gruppe abzuschätzen, nicht aber das Gewicht eines einzelnen Individuums. Er ist zudem nicht anwendbar für Menschen die kleiner als 1,60 m oder größer als 1,90 m sind.

Lt. BMI ist ein 1,80 großer Bodybuilder mit 50 kg Muskulatur und 20 kg Fett angeblich genauso übergewichtig wie ein gleich großer Couchpotato mit nur 20 kg Muskulatur und stolzen 50 kg Fett.

Das kann ja wohl kaum sein.

Besser als der BMI ist der WHtR

Ob jemand dick oder dünn ist kann man nicht am Gewicht fest machen. "Dick" oder „dünn“ sind Längenmaße (= der Umfang der Taille). Längenmaße ermittelt man aber nicht mit einer Waage sondern mit einem Maßband. Eine Waage kann keine Längenmaße ermitteln.

Ist so als würdest Du fragen "Wie groß ist der Umfang dieser Wassermelone? " und würdest als Antwort bekommen "Leg sie mal auf die Waage."

Wenn Du wissen willst, ob Du dick oder dünn bist, misst Du den Umfang Deiner Taille und setzt den ins Verhältnis zur Körpergröße. Das Ergebnis ist der WHtR Wert (Waist-to-Height-Ratio bzw. Taille-Größe-Verhältnis).

Gib hier mal Dein Alter, Deine Größe, Dein Geschlecht und Deinen Taillenumfang ein, dann erfährst Du, ob Du zu dünn, schlank, gesund, übergewichtig, stark übergewichtig oder adipös bist: https://www.fettrechner.de/kalorienrechner/waist-to-height-ratio/waist-to-height-ratio.php

Was kommt raus?

Ansonsten gibt es zahlreiche unterschiedliche Formeln, die alle behaupten, mehr oder weniger gut das (angebliche) Idealgewicht ermitteln zu können:

Kannst Du alle mit einem Schlag hier berechnen lassen: https://www.fettrechner.de/kalorienrechner/idealgewicht/idealgewicht-berechnen.php

Alex

Das ist Normalgewicht. Die Regel Größe minus der eins gibts seit Jahren. War früher Idealgewicht

Also nur der bmi ist nicht wirklich aussagekräftig weil der nicht mit einberechnet ob es sich um fett oder mzskelmasse handelt.

lg sarah

Was möchtest Du wissen?