Übergewicht?

6 Antworten

Hi, ich würde dir empfehlen, Kalorien zu tracken und zu schauen wieviel Du den Tag so über zu dir nimmst, und kannst dementsprechend alles besser einschätzen.

Die Ernährung musst Du nicht wirklich umstellen, achte nur darauf, dass Du mehr kcal verbrauchst, als Du zu dir nimmst (deswegen tracken).

Keine süßen Getränke, Süßigkeiten oder Eis. Kein FastFood oder fettige Saucen.

Und viel Sport treiben.

Viel Erfolg!

LG

Das solltest Du mit Deinem Kinderarzt abklären, denn Du bist noch im Wachstum.

Was auf keinen Fall schaden kann, ist mehr Bewegung und Sport. Und auf Softdrinks zu verzichten. Statt dessen keine kalorienreduzierten Getränke sondern Wasser, Saftschorlen oder ungesüßter Kaffee.

Giwalato

Das ist in jedem alter gefährlich nur 1000 Kalorien zu essen!

Als erstes wen du abnehmen willst fragst du deinen Hausarzt nach dem was du an Kalorien essen darfst!

Gesund essen Heist eine Ausgewogenen Ernährung also Mischkost und weniger fettes ! Aufpassen was man trinkt da da sehr viele Kalorien drin sein können! Und Sport aus dem ausdauer bereich den man 2-3 mal die Woche Dan regelmäßig macht! Dan minst du auch so ab!

Leichte kost macht nicht satt und hat kaum Nährwerte!

Als Junge musst du sowieso schon meistens 1500 Kalorien zu dir nehmen und ab und zu auch mal wesentlich mehr wegen dem Wachstum!

nicht wenig essen, sondern Gesund essen, Sport machen, Kalorien Dezifit , bzw statt 2500kalorien zb 2000Kalorien

Als Beispiel

Statt eine volle Schüssel Cornflakes, ´nur´ eine halbe oder 3

usw...

Hey,

iss einfach gesunde Sachen anstatt ungesundes.

zb. Kein FastFood (Mcs etc.) sondern Obst und Gemüse.

Sport dazu wäre auch gut, vielleicht Fußball spielen mit Freunden :)

schön dass du abnehmen willst, das tut deinem Körper gut!

Was möchtest Du wissen?