Übelkeit und Erbrechen-nichts funktioniert?

5 Antworten

Kein Salzwasser trinken.

Um einen Brechreiz auszulösen, reicht es aus, deinen Magen mit normalem Mineralwasser zu überfüllen. Wenn du zügig (innerhalb 1-5 Minuten) 1-3 L Wasser trinkst, musst du zwangsläufig erbrechen. Wichtig dabei ist jedoch, keine Pause zu machen und möglichst viel auf einmal zu trinken. Wenn du dies mehrfach wiederholst, bis du nur noch Wasser erbrichst, weißt du, dass dein Mageninhalt leer ist.

Das hilft allerdings nur bei falscher Nahrung oder Vergiftung, nicht, wenn du eine andere Krankheit hast, was dir keiner über das Internet diagnostizieren kann.

Quelle :Habe ich selbst als Kind oder Jugendlicher bei Vergiftungen häufig genug gemacht. Ich bin allerdings kein Arzt, deshalb alles auf eigene Gefahr! 

- Gerade hinstehen und Kopf nach hinten neigen und Decke anstarren.

-> hilft bei mir immer

Alternativ zum Arzt und für danach Kohle-Tabletten

Keine solche Methoden!

Wenn Du Probleme hast, gehe zum Arzt, der eine Magenentleerung medizinisch korrekt durchführen kann.

was gut wäre aber ich weiss nicht ob du dran kommst. fauler kopfsalat oder porre. und dran schnuppern^^. das wird dann eigentlich klappen

Würde zum Arzt gehen

Evtl liegt eine Schwangerschaft vor ?

Was möchtest Du wissen?