Übelkeit nach sehr viel Wasser trinken?

4 Antworten

Dass du viel Wasser trinkst ist spitze und vorbildlich, aber viel Wasser auf einmal zu trinken ist nicht so gut für den Magen, weil du ihn dadurch sehr schnell dehnst etc. Für die Pille reichen 100-150 ml. Und dann verteile die 2-3 Liter doch einfach über den Tag, dann ist dir auch nicht mehr übel

ein halbes Glas oder so reicht. Du trinkst wahrscheinlich einfach wirklich nur zu viel

.....Du stellst was feste, und machst es trotzdem weiter?? *lol*. 100 ml Wasser reichen, bei jeder Tablette aus. Alles andere bist Du dann selbst schuld.

Viel trinken ist gut, sehrrr gut. aber eben nicht da.

Was möchtest Du wissen?