Tut das Fäden ziehen nach der Weisheitszahn-OP weh?

5 Antworten

Hatte das gleiche . Auch alle 4 mit Vollnarkose . Es ist zwar nicht angenehm aber es tut nicht weh. Meine op ist 8 Jahre her und noch immer habe ich die nachfolgen. Kriege mein Mund nicht richtig auf beim Zahnarzt und wenn ich zu viel Rede tut mir der Kiefer weh . Knackt auch oft . Hoffe du bleibst davon verschont

Wirklich absolut keine Schmerzen. Ich ziehe mir Fäden immer selber. Das merkst du gar nicht. Die sind so glatt, dass die sich noch nichtmal an einer Blutkruste verkleben können.

Ich hatte damals auch total Angst zum Fäden ziehen zu gehen & mein Vater musste mitkommen 😂 aber es tut wirklich überhaupt nicht weh. Man hat zwar Angst,weil man denkt die Wunde sei noch sehr frisch aber keine Sorge man merkt nix :)

Stimmt

Nein tut gar nicht weh hatte auch Angst davor aber es schmerzt wirklich nur ein kleines bisschen

Was erzählt ihr alle für nen Quatsch. Das schmerzt auch kein kleines bisschen! Was soll da auch schmerzen???

Hi, tut wirklich nicht weh :) ziept maximal ein bisschen

Ziept gar nicht! Hattest du schonmal Fäden? Ich denke eher nicht.

Was möchtest Du wissen?