Tun Lippen Piercings stechen lassen weh.?

 - (Schmerzen, Piercing)

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Ist vom Typ abhängig. 33%
Es Schmerzt nicht. 25%
Weiß es nicht. (da ich mir keines stechen lassen habe.) 25%
Es Schmerzt. 17%

5 Antworten

Ist vom Typ abhängig.

Guten Morgen!

Geh bitte zu einem Piercer!!! Ich hatte mir Ohrlöcher beim Juwelier noch schießen lassen. Ergebnis: Trotz Pflege total entzündet. Meine Lippenpiercings (2), habe ich in einem Studio machen lassen. Das Einzige, was etwas unangenehm war, war der Druck der Zange. Das Stechen an sich, ging so schnell, dass ich es nicht gemerkt habe. Ich weiß noch, wie mein Piercer meinte, er würde bescheid sagen, sobald er sticht. Da war aber schon alles vorbei. Natürlich ist das von Mensch zu Mensch verschieden. Ich glaube aber, dass je mehr Angst man hat, es umso mehr weh tut.

Weiß es nicht. (da ich mir keines stechen lassen habe.)

Ich weiß es nicht, aber ich war beim Ohrloch stechen von meiner schwester dabei und die hat davor so ne Kältespritze oder was des war davor bekommen war also betäubt und ich denk, dann tuts nich weh und die machen das ja auch ziehmlich schnell. du bist dann wahrscheinlich so im Adrennalinrausch, dass du das gar nich mehr spürst :D

Es Schmerzt nicht.

Sollte beim Piercer gemacht werden und tut wirklich nur ganz kurz und wenig weh. lg

Also erst mal , ein Juwelier sticht keine Lippenpiercings !!! Das mach ein Piercer ! Und der Schmerz ist von Person zu Person anders, da jeder anders Schmerzempfindlich ist . Bei mir tat es nicht weh .

Es Schmerzt nicht.

Also erstmal, nein ein Juwelier macht sowas nicht und wenn doch gehört derjenige angezeigt! Juweliere schießen nur Ohrlöcher, zum Piercing stechen musst du ins Piercing-Studio zum Piercer. Weh tun tut es nicht, ich fands das schmerzfreiste Piercing von allen die ich hab :) Lg

Ich werde es berücksichtigen...vielen dank Zeratul94 ;)

Was möchtest Du wissen?