Tubus bei Zahn-Operation

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird bei jeder Vollnarkose gemacht. Es kann immer vorkommen, dass der PAtient sich unter der Narkose erbricht und, da er ja bewusstlos ist, das Zeug nicht ausspuckt, sondern es in die Atemwege gelangen könnte. Dann droht eine sogenannte Aspirations-Lungenentzündung, und die sind wirklich schlimm und gefährlich.

Mit einem Tubus werden die Atemwege komplett davor geschützt. Außerdem kann es immer Narkosezwischenfälle geben, bei denen Du schnell beatmet werden musst.

danke fürs sternchen

Bei einer Vollnarkose ist das normal und auch richtig

Bei einer Vollnarkose ist das normal.

Was möchtest Du wissen?