Soll ich trotz laufender Nase Fußball spielen?

5 Antworten

Wenn nur die Nase zu ist aber Du nicht noch einige andere Symptome hast und Du dich auch fit fühlst, dann würde ich mitspielen. Du kannst ja auch mal 2-3 Runden um deinen Block laufen und schauen, wie es dir so geht nachdem Du ein bisschen gerannt bist.

Und probiere vor dem Spiel am besten noch die Nase frei zu bekommen. Logischerweise am besten durch Nase putzen. Was ich auch mal gehört habe was helfen soll ist, die Luft anzuhalten. Kamille oder Kochsalz inhalieren soll auch helfen.

Klar geht das bei Schnupfen. Bei Halsschmerzen wäre ich vorsichtig, aber bei Schnupfen würde ich spielen, auch wenn ich dann nicht meine volle Leistungsfähigkeit abrufen kann.

Ja klar

Ja klar

Ja klar

Was möchtest Du wissen?