Trotz eines Grippales Infektes duschen gehen?

5 Antworten

Was meinen denn deine Eltern dazu, ich nehme an, du wohnst noch zuhause.

Stelle dir mal vor, es gibt noch Menschen, die haben in ihrer Wohnung keine Dusche und die waschen sich auch wenn sie Fieber haben.

Dann mache dich im Waschbecken frisch, damit du dich nicht aus der Dusche heraus, erneut erkältest.

Mama soll dich mit Erkältungsbalsam einreiben auf dem Rücken und dann geht das auch.

Soll halt nicht unbedingt heiß sein dass Wasser. auch wenn du den Anschein hast, dass es dixh unter der Dusche friert, lass dich nicht täuschen.
Deine körpertemparatur ist warm. (wahrscheinlicj)

Du musst ja nicht stundenlang unter kaltem oder mega heißem Wasser stehen. Schnell abduschen, gut abtrocknen und wieder zurück ins Bett

bei einem infekt mit fieber bin ich froh, wenn ich liege und nichts tun muss.  da ist es schon mega anstrengend, schlafi zu wechseln, die zähne zu putzen und das gesicht zu waschen... und ehe ich in der dusche umkippe, lass ich es lieber...

Ja das ist klar aber ich liege seit mehreren Tagen verschwitzt in meinem Bett und das ist echt ekelhaft.

@Ate281

na dann geh duschen wenn du dir das zutraust

Es geht hier vor allem um deinen Kreislauf, weswegen du nicht alleine daheim sein solltest, falls du schlapp machst. Auf jeden Fall danach sofort wieder ins Bett.

Was möchtest Du wissen?