Trotz Brustbeinverplattung wächst das Brustbein nicht zusammen

2 Antworten

Huhu , wie geht es dir jetzt,  nach einigen jahren ....

Bin am überlegen ob  ich die op machen lasse ....

Eine Platte einschrauben lassen , oder nicht ? 

Vg Petra 

Bei mir wurde nach Bypass OP im April 2013 mit Op Drähten mein Brustbein verschlossen" GERISSEN". September 2013 wurde das ganze Brustbein mit Fäden verschlossen. Nach monaten voller schmerzen und einen ständigen knacken das mich wahnsinnig machte, stellte man im Mai2014 fest O WUNDER "GERISSEN" aber noch nicht genug mein Brustbein ist dann auch noch an Lunge und Herz angewachsen . So jetzt habe ich auch noch einen Lungenschaden. Ende Mai dann OP Nr.3 dieses mal Titandrähte( die halten "VERSPROCHEN" jetzt haben wir August 2014 versprochen gebrochen nach über zwei monaten in denen ich mich aus angst und schmerzen kaum noch bewegt habe "GERISSEN". Ich kann nur sagen "nicht verzweifeln" es gibt ja noch Bänder die bekomme ich jetzt mitte September.Gott sei Dank habe ich meine Reisetasche nicht weggeräumt(HA HA HA) Sowas muß man mit Humor nehmen weil sonst ein jeder Baum an den man vorbei fährt immer verlockender ihn näher kennen zu lernen.Lieben Gruß Renate 50 Jahre

Herz / Brust = Fühle etwas dauernd?

Hallo zusammen,

dieses Jahr hat es mich wirklich gesundheitlich getroffen. Ich bin 24 Jahre alt und zum erstenmal merke ich so richtig, wie wichtig die Gesundheit ist.

Ich habe bis vor 3 Tagen noch täglich Shisha geraucht, esse sehr gerne draußen und mache so ca. 3500 Schritte am Tag im Durschnitt. Bin 1.81 groß, wiege 79 Kilo und bin männlich. Habe eine leichte Skoliose. Anhand vorheriger MRT's kann ich sagen, dass soweit alles im HWS / Kopf einwandfrei ist. Villeicht hilft es ja.

Nun zu meinem Problem. Letzte Woche Mittwoch als ich aufgestanden bin, hatte ich Schmerzen am Brustkorb (Linke Seite). Ich konnte es nicht lokalisieren, aber sobald ich mich ein wenig gestreckt habe, tat es mal mehr weh und mal weniger. (Bewegungsabhänhig) Ich bin zur Notfallpraxis gefahren, und sie meinten das kommt von der Rippe. Gut, und tatsächlich, paar Stunden später ging es mir besser. Villeicht einfach falsch geschlafen.

Einen Tag später und seit 2 Tagen aktuell fühle ich plötzlich etwas an meinem Herz? (Denke dass es mein Herz ist). Ich kann dieses Gefühl nicht beschreiben, aber es ist ein leichtes Gefühl. Ich könnte sagen, als wäre es eingeengt oder auch etwas ziehendes. Aber auch die Angaben könnten falsch sein, da ich das nicht genau beschreiben kann. Schmerzt eig nicht, fühlt sich nur unangenehm an. Am Freitag war ich beim Kardiologen, die haben einen EKG, Ultraschall, Bluttest (Troptest) gemacht und konnten nicht großartiges feststellen. Nur 'posteriores Pericard leicht verdickt', soll aber nicht der Grund sein. Dieses Gefühl bleibt eig. Immer gleich, Bewegungen verstärken / vermindern dieses Gefühl nicht. Gestern hatte ich auch noch Husten, heute eher nicht (sehr selten). Heute morgen aus irgendeinem Grund habe ich mich 2x übergeben. Irgendein Gestank hat mir nicht so gepasst. Also erneut im Krankenhaus gewesen, die wiederum haben einen EKG gemacht und meinten 3 Schläge mehr, aber sonst okay. Mir geht es eig. Gut. Ich würde sogar normal behaupteten, nur da gibt es irgendein ständiges Gefühl an meinem Herz? Was mir aufgefallen ist, wenn ich gerade aufstehe, kommt es mir so vor, als wäre es nicht da und das es innerhalb der nächsten paar Minuten kommt. Villeicht bilde ich es mir auch aus Müdigkeit ein.

Diese Gefühl ist komisch, als könnte es auch ein sehr leichtes Stechen sein. Gestern hatte ich noch behauptet, es kribbelt eher. Aber wie gesagt, so wirklich kann ich das nicht beschreiben.

Nun also, habt ihr auch so etwas ähnliches gehabt / oder habt es immer noch? Wovon kann es kommen. Die Ärzte hören mir nichtmal vernünftig zu, außer der Kardiologe, aber der konnte nichts feststellen. Meinte nur sollte es schlimmer werden, Montag reinkommen dann geht es in die stationäre Behandlung und ein MRT soll gemacht werden.

Villeicht hat der ein oder andere das selbe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?