Trockene, juckende Haut Intim (Schamlippe)

4 Antworten

Hi taZumaaaa,

Kann es sein  das du dir deine Haare im Intimbereich entfernt hast? Dann ist es kein Wunder das es so schrecklich juckt. Da die Haare ja für was gutes da sind und wenn sie plötzlich weg sind löst der Körper halt diese Juckreaktion. Da kannst du nur warten bis es wieder nachwächst. Dann würd es auch aufhören zu jucken.

Wenn das aber nicht der Fall sein sollte kann ich leider auch nicht weiterhelfen wenn nicht mal der Arzt weiter weiß.

Lg SeoYeon

Nein, ich rasiere mich deswegen nicht mehr, weil es verdammt weh tut.

Hey :3

Wenn du diese Cortison Creme immer nur eine Woche nehmen darfst, ist das natürlich blöd. Hast du schon mal versucht morgens nach dem aufstehen das einfach mal zb mit penathen Creme oder Kaufmannscreme einschmierst und vor dem ins Bett gehen auch? Und sonst mal nichts drauf tust? 

Viel Glück, sowas ist richtig richtig ätzend! Aber sei stolz auf dich, dass du damit überhaupt zum Arzt gegangen bist - ich glaube, das hätten sich sehr viele nicht getraut!:)

Penathen habe ich damals mal ausprobiert, es ist ganz gut. Aber das Problem ist ja, dass dieses jucken immer wieder kommt.. Das ist das was mich so extrem nervt :(

Hab das auch!!! Es war bei mir GENAU so schlimm.... Aber meine mutter sagt mir immer ich soll nach jeden Toiletten-gang mit Wasser gut ausspülen und jetzt ist es sehr gut geworden und juckt nurnoch manchmal im Artzt War ich noch garnicht

Frag mal in der Apotheke nach einer juckreizstillenden vaginalcreme. Damit wäre das größte Problem ja schonmal weg

Ich habe schon oft was von der Apo bekommen, aber das bringt nur minimal was. Es kommt wieder und dann wird es schlimmer.

Ich würd weitere versuchen. Aber dir cortison salbe lieber weglassen wenn du die schon ne Woche genommen hast. Cortison macht die Haut nach längerem Aufträgen dünner somit wäre es ja noch schlimmer

@denots

Habe Vagisan, duschcreme und salbe. dann so ne fettcreme, für Juckreiz im Intimbereich, sogar ne creme für eingewachsene haare(weil ich diese befürchtung auch schon hatte), bringt alles leider nichts.. ich glaube das ist ein fluch der auf mir lastet :(

Mach dich nicht fertig das wird schon wieder. Warst du beim Frauenarzt?

Was möchtest Du wissen?