Trockene Alveole nach Weißheitszahnop

1 Antwort

Ich hatte mal so ein ähnliches Problem, da hatte sich gar kein Koagulum erst gebildet. Schmerzen zum Wände hoch gehen. Mein Zahnarzt hat mir einen, wie er es bezeichnete (vielleicht weißt du besser, was ich meine), Drain reingelegt. Fühlte sich an, wie ein Stückchen Mull oder so. Ich hatte schlagartig keine Schmerzen mehr. Das ganze blieb 7 Tage drin und kam dann raus. Es war alles super. Bei mir war es auch bei einem Weißheitszahn.

Was möchtest Du wissen?