Trinken trotz Leber Ultraschall?

5 Antworten

Die Leber sieht nicht schlechter aus. Die Leberwerte vielleicht schon (werden mit Sicherheit auch getestet). Wenn du eh Probleme mit der Leber hast würd ich erstmal gar nix trinken bis raus ist was es ist. Die Leber ist zwar das regenerationsfähigste Organ im Körper und sogar zur Lebendspende geeignet, das trifft aber nicht auf vernarbtes (zirrhodiertes) Lebergewebe zu. Wenn du die Leber zusätzlich zu einem vorhandenen Schaden noch mit Mehrarbeit belastest ist das nicht so gut.

Je nachdem wie oft du Alkohol trinkst, udn wei schnell deine Leber im abbauen ist. Sorry, aber ich würde es lieber lassen, weil der Doktor will ja sehen was wirklich mit deiner Leber los ist, und du bist ja nicht immer alkoholiesiert, und wenn die Leber noch im Abbau vom Alkohol ist, stört das glaub ich ein bisschen. Hau einfach SAmstagabend rein :)

Nein, du wirst wegen 2-3 Bier nicht gleich eine Fettleber bekommen.

Also viel Spaß beim Saufen.

Selbstverständlich darfst du was trinken... was soll den da schon mit deiner Leber passieren XD ? Denkst du die hat dann aufn U-Bild ein Partyhütchen auf und ne Trillerpfeife im "Mund" ;) ?

Du animierst zum trinken du weisst schon das alkohol ein mittel fuer leute ist die kein Sinn im leben haben und dazu ist alkohol eine schwere sucht krankheit

@CipoBaxx6

Du tust ja gerade so, als ob jeder, der mal ab und zu ein Bier trinkt, auch süchtig ist.

Alkohol gehört nunmal zum Feiern dazu und ich würde mich wundern, wenn alle Feiernden keinen Sinn in ihrem Leben sehen.

:-D :-D :-D

wenn du 2--3 bier trinks ist es nicht schlimm,es werden sich bloß die leberwerte verändern und das ist dann auffällig

Was möchtest Du wissen?