Transdermales Pflaster/ Wirkung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wann tritt die Wirkung eines transdermalen Pflasters ein, wenn man es auf die Haut geklebt hat?

Die Buprenorphin-Pflaster wie Norspan geben ihren Wirkstoff nur sehr langsam ab und sind teilweise sehr niedrig dosiert, man braucht ca. 12-36 h bis die Wirkung voll da ist. Die Abgabegeschwindigkeit steht auf der Packung.

Man merkt ungefähr ab 200 µg - 400 µg Buprenorphin etwas. Die niedrigste Dosierung ist 5 µg/h, es braucht also 40 h bis man bei den 200 µg ist.

Danke für deine schnelle und ausführliche Antwort! ☺

Nochmal vielen Dank für deine Antwort, @Chillersun03. 👍☺

Was möchtest Du wissen?